Komplettrad

YOKOHAMA supportet Duell der Fußball-Schwergewichte in Japan

 
Chelsea FC Eden Hazard – YOKOHAMA Reifen Sponsor

Chelsea gegen den FC Barcelona

Der FC Chelsea gegen den FC Barcelona – zwei klangvolle Namen des internationalen Fußballs werden im Sommer in Japan aufeinandertreffen. YOKOHAMA, Trikotsponsor der Blues, ist einer der Initiatoren des Vorbereitungsspiels. Dieses wird im Rahmen des „Rakuten Cup“ am 23. Juli im „Saitama Stadium 2002“ ausgetragen. Das über 60.000 Plätze fassende Stadion liegt im Großraum Tokio und ist Heimstätte des J.League-Klubs Urawa Red Diamonds. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 fand dort unter anderem ein Halbfinale statt. Die charakteristische Arena mit den geschwungenen Dächern ist auch als Veranstaltungsort für die Fußballturniere der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio vorgesehen. Vier Tage vor dem Duell bestreitet der FC Chelsea bereits eine Partie gegen Kawasaki Frontale in Yokohama, welches auch vom japanischen Reifenhersteller unterstützt wird.

Das Match der Blues gegen den frisch gebackenen spanischen Meister FC Barcelona um den fünffachen Weltfußballer Lionel Messi wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet. YOKOHAMA wird am Spieltag diverse Fanevents organisieren und zusätzlich Preise bei Tombolas ausloben.

Seit 2015 ist YOKOHAMA Partner des FC Chelsea. Seitdem führten den Premier-League-Verein Testspielreisen rund um den Globus in die USA, nach China, Singapur und Australien. Nun geht es im Sommer nach Japan, wo die Londoner zum ersten Mal seit 2012 wieder Partien bestreiten. So können die dortigen Anhänger ihre Lieblingsspieler wieder aus nächster Nähe bewundern und sich persönlich einen Überblick über das Leistungsvermögen der Mannschaft vor Beginn der Premier-League-Saison 2019/20 verschaffen.

YOKOHAMA und der FC Chelsea veranstalteten bereits in den letzten zwei Jahren Fanevents in Japan, bei denen die ehemaligen Spieler Frank Lampard und Didier Drogba auftraten. Die beiden Klublegenden gewannen im Trikot der Blues neben mehreren nationalen Meisterschaften und Pokalwettbewerben auch die Champions-League-Trophäe im Jahr 2012.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der Homepage www.yokohama.at veröffentlicht.

 

YOKOHAMA BluEarth-A AE-50 ist „sehr empfehlenswert“

 
BleEarth-A AE-50 Yokohama

AUTO ZEITUNG testiert problemlose Fahreigenschaften auch bei Nässe

Mit über 65 Dimensionen von 165/70R14 bis hin zu 235/40R19 deckt der YOKOHAMA BluEarth-A AE-50 eine Vielzahl von Fahrzeugen ab. Der Speedindex reicht von H (210 km/h) bis W (270 km/h). Vielfältig sind auch die Stärken des Reifens, wie auch der jüngste Test in Ausgabe 6/2019 der renommierten AUTO ZEITUNG zeigt, die ab sofort im Handel ist. Insgesamt zehn Pneus verschiedener Marken, darunter viele Premiumhersteller, mussten sich dabei einem anspruchsvollen Vergleich stellen. Getestet wurde dabei jeweils die Dimension 235/45 R18 auf einem Skoda Superb Combi 2.0 TDI. „Bleibt bis zum Ende der Testreihe frei von Schwachpunkten“, lautete das Fazit der Redaktion, die den Reifen damit als „sehr empfehlenswert“ einstufte.

AUTO ZEITUNG BluEarth-A AE-50 YOKOHAMA Sommerreifen sehr empfehlenswert 2019

Der Einsatz von umweltfreundlichen Produktionsmethoden ist dabei ein Merkmal aller BluEarth-Produkte. So kommt unter anderem Solarenergie bei der Herstellung zum Einsatz. Der YOKOHAMA BluEarth-A AE-50 ist nicht nur unter ökologischen Aspekten ein angenehmer Begleiter, wie sich im Test zeigte: In der Komfortwertung wurde er von keinem Konkurrenten übertroffen. Schließlich wurde er auch im Hinblick auf einen ruhigen Rundlauf entworfen. Noch wichtiger aber ist das Kapitel Fahrsicherheit: „Bietet auch im Regen eine gute Bremsleistung. Problemlose Fahreigenschaften auf Nässe und darum flott“, lautete der Kommentar des renommierten Magazins in der Wertungstabelle. Bleibt noch zu ergänzen, dass YOKOHAMA dem BluEarth-A AE-50 zudem eine gute Kilometerleistung mit auf den Weg gegeben hat. Und darüber freuen sich Umwelt und Geldbeutel gleichermaßen.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der Homepage www.yokohama.at veröffentlicht.

 

YOKOHAMA erhält das Testlabel „Deutschlands Beste Reifen“ von FOCUS MONEY

 

YOKOHAMA REIFEN ausgezeichnet!

Auf die richtigen Pneus kommt es beim Auto an, um eine möglichst gute Performance zu liefern. Das weiß auch FOCUS MONEY und prüfte namhafte Reifenhersteller auf Herz und Nieren. In diesem Rahmen wurde nun YOKOHAMA im Deutschlandtest mit dem Testlabel „Deutschlands Beste Reifen“ ausgezeichnet.

YOKOHAMA Focus-Money-Auszeichung - Deutschlands beste Reifen

„Wir sind ausgesprochen stolz auf diese Vergabe und freuen uns, dass unsere Reifen so überzeugen. Natürlich sehen wir es gleichzeitig auch als Anreiz, weiterhin perfekte Qualität zu liefern und uns fortwährend zu verbessern“, erklärt Sabine Stiller, Managerin für Marketing und PR bei YOKOHAMA in Deutschland.

YOKOHAMA bietet seinen Kunden ein besonders vielseitiges Reifenangebot. Das Angebot reicht von Pneus für die Kompakt-, Mittel- und Luxusklasse über Modelle für Sportwagen oder SUVs bis hin zu dezidierten Offroad-Produkten. Neben dem Aftermarket beliefert YOKOHAMA zudem immer mehr Autohersteller auch ab Werk, wobei auch individuelle Vorgaben umgesetzt werden können. Auch Transporter-, LKW-, Bus- und OTR-Reifen (z. B. Tagebau, Mobilkrane) gehören mit zur Produktpalette (LKW-,Bus-, OTR-Reifenvermarktung erfolgt in Deutschland über Interpneu / Pneuhage. Darüber hinaus schafft YOKOHAMA den Spagat zwischen der Implementierung neuester, modernster Umwelttechnologien – Stichwort BluEarth-Modelle – und dem Engagement bei UHP-Reifen und im Motorsport (Reifenpartner der ADAC TCR Germany und der WTCR Rennserie).

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der Homepage www.yokohama.at veröffentlicht.